Datenschutz

Datenschutzunterrichtung

Unsere Erläuterungen zum Datenschutz und zur Datensicherheit klären Sie darüber auf, welche Daten von uns erfasst werden, wenn Sie www.suntimes.de besuchen, wofür wir diese Informationen benötigen und nutzen und wie diese Daten geschützt werden.

Gegenstand des Datenschutzes

Unsere Datenschutzpraxis steht im Einklang mit den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen wie dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).
nach Oben

Erfassung der Daten

Beim Buchungsprozess, bei Anfragen über unsere Kontaktformulare und unserem Newsletter übergeben Sie uns und unseren Dienstleistern (Service-Center, Reiseveranstalter, Airline) persönliche Daten (Name, Anschrift, Telefonnummern etc.) und beim Buchungsprozess zudem zahlungsrelevante Daten (Kreditkartennummer, Bankverbindung), die für die Abwicklung Ihrer Buchung oder Buchungsanfrage verwendet werden.

Sobald Sie Ihre Daten eingegeben und auf den Absende-Button geklickt haben, werden diese Daten verschlüsselt versendet. Sind sie dann sicher angekommen, werden sie in Datenbanken gespeichert, die durch Firewalls gesichert sind.

Logfiles: Beim Besuch unserer Site www.suntimes.de wird von unserem Webserver die IP-Adresse des Rechners gespeichert. Diese IP-Adresse ist nicht personenbezogen und kann im Rahmen statistischer Auswertungen von uns genutzt werden.

nach Oben

Verarbeitung der Daten

Wir sichern Ihnen zu, dass alle personenbezogenen und zahlungsrelevanten Daten bei uns streng vertraulich behandelt werden. Suntimes verpflichtet sich, die bei der Registrierung und bei der Nutzung der Suntimes – Dienstleistungen erhobenen, verarbeiteten und gespeicherten Daten lediglich zu eigenen Zwecken und zu Zwecken der Kundenbetreuung zu nutzen sowie zu Zwecken der Abwicklung von unter Mitwirkung von Suntimes zustande gekommenen Verträgen. Unter eigenen Zwecken verstehen wir zum einen Betreuungszwecke (z.B. Informationen zum Ablauf der Reise, über das Reiseziel etc. an den Kunden) und zum anderen Informationszwecke über in Bezug zum Vertrag stehende Informationen (z.B. Mitteilung von maßgeblichen Änderungen auf unserer Website). Unter Zwecke der Kundenbetreuung fallen unsere Aktionen zur Kundeninformation (z.B. Rabattaktionen für Bestandskunden).

Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass die personenbezogenen Daten in dem für das Vertragsverhältnis erforderlichen Umfang im automatisierten Verfahren gespeichert, verarbeitet und genutzt werden, vgl. § 14 TMG und § 47 Rundfunkstaatsvertrag (RStV).

Zweck ist Ihre Betreuung vor, während und nach der Reise.

Wir weisen Sie weiterhin darauf hin, dass wir Nutzungs- und Abrechnungsdaten im Rahmen des § 15 Abs. 1 und Abs. 4 TMG erheben, verarbeiten und nutzen. Diese Daten werden ausschließlich für interne Zwecke gebraucht und nicht an Dritte weitergegeben, sofern hierzu keine gesetzliche oder behördlich angeordnete Verpflichtung besteht (z.B. durch Finanzamt, Polizei).

nach Oben

Maßnahmen zur Einhaltung des Datenschutzes

Zugriff auf die Daten haben außerhalb von Suntimes nur das mit der Abwicklung der Buchungen beauftragte Service-Center sowie der jeweilige Veranstalter / die jeweilige Airline, die nicht zu den Dritten gezählt werden. Diese externen Dienstleister sind im Sinne des BDSG vertraglich zur Wahrung der Datensicherheit streng verpflichtet.

Um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff durch unberechtigte Personen bestmöglich zu schützen, setzen wir ausgereifte technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein. Da sich die technischen Standards rasant weiterentwickeln, optimieren wir auch kontinuierlich unsere Sicherheitsmaßnahmen.

nach Oben

Sichere Datenübertragung durch SSL Verschlüsselung

Wann immer Sie aufgefordert werden, personenbezogene Daten einzugeben, erfolgt der Datenaustausch zwischen Ihrem Browser und Suntimes verschlüsselt. Wir verwenden die Verschlüsselungstechnologie Secure Socket Layers (SSL). Die SSL-Technologie schützt und verschlüsselt Ihre Daten. Sie ermöglicht eine außerordentlich hohe Sicherheit bei Datenübermittlungen.

nach Oben

Was sind Cookies?

Wir setzen „Cookies“ (kleine Dateien mit Konfigurationsinformationen) nach den Vorgaben der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e. V. (IVW) ein.

Es handelt sich dabei nicht um Programme, die in das System des Benutzers eindringen und dort Schaden anrichten können.

Sie helfen uns lediglich dabei, die Nutzungshäufigkeit und die Anzahl der Nutzer unserer Website zu ermitteln und den Nutzungskomfort des Produktangebotes zu erhöhen. Cookies enthalten keine persönlichen Informationen, sondern eine Session-ID, die außerhalb von Suntimes keine Bedeutung hat.

Eine Nutzung unserer Angebote ist ohne die Akzeptanz von Cookies leider nur bedingt möglich. Wir empfehlen die Cookies dauerhaft für Suntimes zu aktivieren. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch aktivieren und Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden.

Wenn Sie Cookies nicht zulassen, können Sie zwar auch grundsätzlich auf Suntimes surfen. Sie können jedoch einige unserer Angebote nicht in vollem Umfang nutzen.

nach Oben

Sonstiges

Links zu anderen Websites: Suntimes kann Links zu anderen Websites beinhalten. Sollten Sie solche Links anklicken, gelangen Sie automatisch zu einer anderen Website. Wir übernehmen keinerlei Verantwortung für die Datenschutzbestimmungen dieser Websites. Sie sollten zu Ihrer eigenen Sicherheit deren Datenschutzbestimmungen sorgfältig lesen, Abweichungen zu unseren Datenschutzbestimmungen sind möglich.

Auskunfts- und Widerspruchsrecht: Wir geben Ihnen gemäß § 34 BDSG gerne Auskunft über die zu ihrer Person gespeicherten Daten. Richten Sie Ihre Anfrage bitte an hallo@suntimes.de.

Sie können der Verwendung Ihrer persönlichen Daten zu Kundenbetreuungszwecken jederzeit widersprechen. Kundenbetreuungszwecke sind alle Maßnahmen, die Ihnen Informationen vermitteln und dadurch Vorteile bringen können (z.B. Reisetipps, Zusendung persönlicher Reiseinfos, Mailings etc.).

Ihren Widerspruch richten Sie bitte mit Angabe Ihres Namens an hallo@suntimes.de.

Sollten Sie weitere Fragen haben, richten Sie diese bitte unter Angabe in der Betreffzeile und genauer Formulierung der Frage an hallo@suntimes.de.

nach Oben

Ihr Suntimes Team